Seite: 2 von 7

Gemeinsam entwickeln, nutzen & profitieren

In Deutschland haben sich acht Bundesländer zusammengeschlossen, um eine einheitliche Lösung für Verkehrsrechnerzentralen zu planen, zu entwickeln und zu pflegen – die ERZ-Software.

Aus der gemeinsamen Entwicklung und Nutzung ist ein umfassendes System entstanden. Die ERZ-Software deckt mit ihren Funktionen alle wesentlichen Bereiche des Verkehrsmanagements ab. Bereiche, die nicht abgedeckt werden, können über Schnittstellen extern ergänzt werden. Außerdem konzipiert der NERZ e.V. bereits Lösungen zur Integration der kooperativen ITS.

12.10.2017

Neue Kernsoftware V3.9.6 vom 05.10.2017

Neue Kernsoftware V3.9.6 vom 05.10.2017 veröffentlicht

»Mehr

12.10.2017

BETA-Version des Archivs V3.10.0b2 vom 05.10.2017

BETA-Version des Archivs V3.10.0b2 vom 05.10.2017

»Mehr

12.10.2017

Neuer kv.kappich V3.9.6 vom 05.10.2017

Neuer kv.kappich V3.9.6 vom 05.10.2017

»Mehr