Veranstaltungen

Veranstaltungen 2018

NERZ e.V. - Kolloquium 2018

Am 26. September 2018 fand das 3. NERZ Kolloquium zum Thema "Die ERZ-SW - eine Open Source Plattform für Verkehrsrechnerzentralen, Innovationen im Verkehrsmanagement und Forschungsprojekte" statt. Zu diesem Anlass begrüßte der NERZ e.V. Vorstand Herr Issleb, Herr Busch und die NERZ e.V. Mitglieder ca. 50 Teilnehmer aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft im Erbacher Hof in Mainz... » Mehr

Veranstaltungen 2016

NERZ e.V. - Kolloquium 2016

5 Jahre NERZ e.V. — Der Weg zu einer gemeinsamen Software

Am 2. Juni 2016 fand das 2. NERZ Kolloquium zum Thema "5 Jahre NERZ e.V. - Der Weg zu einer gemeinsamen Software" statt. Zu diesem Anlass begrüßte der NERZ e.V. Vorstand Herr Busch, Herr Dr. Bäumer und die NERZ e.V. Mitglieder ca. 60 Teilnehmer aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft im Congress Centrum in Hannover... » Mehr

Veranstaltungen 2014

Fachtreffen zur Einführung eines zentralen Versionsverwaltungsprogramm im Raum Köln

Der NERZ e.V. beabsichtigt, neben der aktuell verfügbaren Bereitstellung der Software / Produkte als herunterladbares Paket zusätzlich ein zentrales Versionsverwaltungssystem einzuführen. Das primäre Ziel dabei ist, eine einfache Bereitstellungsmöglichkeit des aktuellen Quellcodes der Softwaremodule für Entwickler zu schaffen... » Mehr

Veranstaltungen 2011

NERZ e.V. Kolloquium 2011 in Stuttgart

Am 20.12.2011 fand im Rahmen der offiziellen Inbetriebnahme der Basissoftware für Verkehrsrechnerzentralen in Baden-Württemberg das 1. NERZ Kolloquim 2011 statt. Über 80 Teilnehmer aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft wurden in Stuttgart von der Landesstelle für Straßentechnik und den Mitgliedern des NERZ e.V. begrüßt... » Mehr

 

31.05.2020

Neues BuV-Rahmenwerk V3.5.0 vom 28.05.2020

Neues BuV-Rahmenwerk V3.5.0 vom 28.05.2020

»Mehr

13.05.2020

Neues Release Archivsystem 5.0.0

Im Produktbereich wurde das Release des Archivsystems in der V5.0.0-Stand 13.05.2020 veröffentlicht.

»Mehr

02.04.2020

Neue Kernsoftware V3.15.0 vom 02.04.2020

Neue Kernsoftware V3.15.0 vom 02.04.2020 Der GTM wurde dahingehend erweitert, dass er jetzt auch historische Objekte (z. B. Stauobjekte) auswerten kann.

»Mehr